skip to content

1 = Die gleichen Daten für mehrere Kandidat/innen gleichzeitig erfassen.
2 = Die gleichen Noten für mehrere Kandidat/innen gleichzeitig erfassen.
3 = Informationstext für Studierendenverständigung
4 = Detailansicht von Studierenden aufrufen
5 = Noten erfassen (Schnellerfassung über Tastatur)
6 = Ggf. einzelne Ptüfungsdaten ändern
7 = Mitwirkende erfassen

4. Sie können die Note für jeden Studierenden einzeln erfassen. Dafür wählen Sie bei dem gewünschten Studierenden in der Spalte Note die erbrachte Note aus. Sie können auch über die Cursor/Pfeil-Tasten ihrer Tastatur durch die Auswahlmöglichkeiten klicken.

5. Wenn Sie dieselben Daten für mehrere/alle Kandidat/innen gleichzeitig erfassen wollen, klicken Sie oben in der Spalte "Note" auf das Bleistift-Icon .
Es öffnet sich das Dialogfenster "Note für mehrere KandidatInnen bearbeiten".

6. Sie können nun dieselbe Note für alle Kandidat/innen oder für die vorher ausgewählten Kandidat/innen eingeben.

7. Sofern Kandidat/innen einzeln oder in kleinen Gruppen (mündlich) nacheinander geprüft werden sollen, können Sie den Prüfungsbeginn pro Kandidat/in automatisch erzeugen lassen.
In der Spalte "Information" können Sie über das Uhr-Icon  die Prüfungszeiten einstellen. Klicken Sie dafür auf das Icon.
Es erscheint das Dialogfenster "Information / Anmerkungen bearbeiten".