zum Inhalt springen

Parallele Raumanfragen stellen

Sie haben die Möglichkeit, bis zu 3 parallele Raumanfragen zu erstellen und somit für einen Termin bis zu 3 verschiedene Wunschräume anzufragen.

Diese Anfragen sind so miteinander verknüpft, dass bei Zusage einer der maximal drei Raumanfragen die übrigen Anfragen aus dieser parallelen Raumanfrage automatisch abgelehnt werden. Die Einstellungen in diesem Fenster entsprechen exakt dem Anfrageprozess für einzelne Räume. Der Unterschied besteht lediglich im Button Raum zuordnen, über den Sie die jeweilige Anfrage absenden und eine zusätzliche Anfrage mit den gleichen Rahmendaten hinzufügen können. Während der Anfrage wird Ihnen in der Zeile Zugeordnete Räume angezeigt, welche Räume Sie bereits angefragt haben.

Achtung: Parallele Raumanfragen können von Raumverwaltern weder räumlich noch zeitlich verschoben werden.

  1. Sie befinden sich im Fenster "Lehrveranstaltungstermine" der LV, für die Sie eine neue Raumanfrage erstellen möchten. Der Aufruf dieses Fensters wird Ihnen unter "Raumanfrage für Lehrveranstaltung (LV)" beschrieben.
  2. Klicken Sie im Navigationsmenü auf Neue parallele Raumanfrage, um einen neuen LV-Termin mit bis zu drei verschiedenen Räumen anzufragen. Das Fenster "Neue parallele Raumanfrage erstellen" öffnet sich.
  3. Tragen Sie die gewünschten Eigenschaften der Lehrveranstaltung in die Eingabefelder ein und wählen Sie die gewünschten Einstellungen in den Dropdown-Menüs. Eine detaillierte Anleitung zum Ausfüllen finden Sie unter "Raumanfrage stellen".
  4. Nachdem Sie Datum, Ort und Zeit des Lehrveranstaltungstermins festgelegt haben, klicken Sie auf Raum zuordnen, um den ersten Raum anzufragen. Die Ansicht wird neu geladen.
  5. In der neu geladenen Maske können Sie nun den Raum ändern, um eine zweite Anfrage, die mit der ersten verknüpft ist zu generieren. Die Datumseinstellungen sind ab diesem Schritt ausgegraut und können nicht mehr geändert werden.
  6. Klicken Sie auf Weiteren Raum zuordnen, wenn Sie noch einen dritten Raum buchen möchten. Wenn Sie die Anfrage nach dem zweiten Raum abschließen möchten, fahren Sie fort mit Schritt 7.
  7. Wählen Sie einen dritten Raum für die Anfrage. In der Zeile Zugeordnete Räume sehen Sie, welche Räume sie im Zug der parallelen Raumanfrage bereits angefragt haben. Pro paralleler Raumanfrage sind nur drei Räume möglich, daher ist das Feld Weiteren Raum zuordnen ausgegraut.
  8. Klicken Sie auf Speichern und Schließen, um die parallele Raumanfrage abzuschicken.
  9. In der Terminübersicht sind parallele Raumanfragen durch zwei Merkmale zu erkennen: Die Zeile über den eigentlichen Terminen trägt den Vermerk "(Parallele Raumanfrage)", außerdem enthält die Spalte "Anfrage" den Navigationslink Anfrage.
  10. Wenn Sie den Link Anfrage anklicken, wird Ihnen die gesamte parallele Raumanfrage in einer Übersicht dargestellt.

    Hinweis: Sollten Sie als Raumverwalter eine E-Mailbenachrichtigung erhalten haben, aber in KLIPS 2.0 keine neuen Raumanfragen vorfinden, sind die Raumanfragen entweder vom Anfragenden gelöscht worden oder es handelte es sich um eine bereits bestätigte parallele Raumanfrage. In diesem Fall hat der Sachbearbeiter eines anderen ebenfalls angefragten Raumes die Anfrage bereits in seinem Raum zugesagt.