zum Inhalt springen

Transcript of Records

In der Applikation Studienerfolgsnachweis können berechtigte Personen einen Leistungsnachweis, ein sogenanntes Transcript of Records, ausdrucken.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass der an der UzK als Transcript of Records bekannte Leistungsnachweis in KLIPS 2.0 als Studienerfolgsnachweis bezeichnet wird.

Sie erreichen das Transcript of Records über die Applikation Studienerfolgsnachweis:

  1. Wählen Sie im Menübaum am linken Seitenrand Ihre Einrichtung aus.
  2. Dann wählen Sie im Bereich Studium die Applikation Studienerfolgsnachweis.
  3. In der sich daraufhin öffnenden Suchmaske geben Sie bitte entweder die Matrikelnummer oder den Familiennamen der bzw. des Studierenden ein, die bzw. den Sie aufrufen wollen.

  4. Es stehen für jeden (Teil-)Studiengang drei verschiedene Dokumente zur Auswahl, die durch Anklicken des jeweiligen Druckersymbols aufgerufen werden:

    • Kontoauszug
    • Leistungsnachweis
    • Notenspiegel




    • Die Bescheinigung Kontoauszug enthält sowohl bestandene als auch nicht bestandene Leistungen.
    • Die Bescheinigung Leistungsnachweis enthält nur bestandene Leistungen.
    • Die Bescheinigung Notenspiegel enthält eine tabellarische Liste aller Leistungen ohne Baumkontext.
  5. Die jeweiligen Bescheinigungen können ausgedruckt und/oder gespeichert werden.

  6. Im oberen Bereich des Fensters besteht unter Abgelegte Prüfungen zusätzlich die Möglichkeit, die bereits absolvierten Prüfungen der bzw. des aufgerufenen Studierenden anzeigen zu lassen. Über diese Funktion ist es möglich, für markierte Prüfungen einen Einzelnachweis zu drucken.

Hinweis: Transcipts of Records können generell auch über die Applikationen Studierendenkartei und Studienstatus aufgrufen werden. Empfohlen wird jedoch der oben beschriebene Weg über die Applikation Studienerfolgsnachweis.