zum Inhalt springen

Studierende anmelden

Grundsätzlich melden sich Studierende selbst über den Curriculum Support zu Prüfungsterminen an.

Hinweis: Damit sich Studierende zu Prüfungsterminen anmelden können, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:
- Der Prüfungstermin wurde angelegt und ist für die Selbstanmeldung durch Studierende freigeschaltet.
- Die Anmeldefrist läuft.
Die Studierenden können sich nur zur Prüfung anmelden, wenn sie alle durchgeführten Prüfungsanmeldechecks bestehen.

Diese Anmeldung kann jederzeit alternativ durch den Prüfenden erfolgen. Je nach Berechtigung erfolgt dies entweder über den Curriculum Support oder direkt über die Applikation Prüfungsmanagement.

Hinweis: Bei Anmeldung über das Prüfungsmanagement fehlt der SPO-Kontext.

In den folgenden Kapiteln werden die verschiedenen Möglichkeiten erläutert, wie man Studierende zu einer Prüfung anmelden kann.

Studierende zu Prüfungstermin anmelden

  1. Sie befinden sich in der Applikation Prüfungsmanagement.
  2. Wählen Sie das Modul  Prüfungsan-/-abmeldung.
    Es öffnet sich das Fenster "Prüfungs-/Beurteilungsliste".
  3. Klicken Sie bei dem Prüfungstermin zu dem Sie Studierende anmelden wollen auf die Schaltfläche Anmelden. Es öffnet sich das Dialogfenster "Prüfungsanmeldung".
    In der Spalte "Kand." sehen Sie wie viele Kandidat/inn/en schon angemeldet und beurteilt wurden, z.B. 3 (2) 3 Kandidat/in angemeldet, 2 beurteilt.

  4. Geben Sie zur Suche die Matrikelnummer oder den Namen des Studierenden ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Suchen.
    Bei mehreren Treffern erhalten Sie eine Auswahlliste.

  5. Klicken Sie Zur Anmeldung auswählen und im Anschluss KandidatIn anmelden.

    Achtung: Falls die Prüfungen/Lehrveranstaltungen für Studierende mehrere Modulkontexte aufweisen, benutzen Sie bitte die Option "Prüfungsknoten vor Anmeldung wählen, wenn noch keine Wahl getroffen wurde". In einem weiteren Schritt werden Sie aufgefordert, den Modulkontext festzulegen.