zum Inhalt springen

Abschlussarbeiten gültig setzen

  1. Sie befinden sich in der Applikation Prüfungsmanagement.
  2. Wählen Sie das Modul  Abschlussarbeiten verwalten.
    Es öffnet sich das Fenster "Abschlussarbeiten - Verwaltung".
  3. Um eine Abschlussarbeit gültig zu setzen, klicken Sie auf das Bleistift-Icon  in der Zeile des/der gewünschten Kandidaten/in. 
    Es öffnet sich das Fenster "Abschlussarbeiten - Bearbeiten".
  4. Geben Sie die Kontrollzahl aus dem Prüfungsprotokoll ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Abschlussarbeit übernehmen

    Hinweis: Wenn Sie die Kontrollzahl vergessen haben, lehnen Sie die Abschlussarbeit über die Schaltfläche Abschlussarbeit ablehnen ab und starten Sie die Beurteilung der Arbeit wie hier beschrieben neu.

  5. Im Anschluss können Sie sich durch Klicken auf die Schaltfläche Leistungsnachweis drucken einen Leistungsnachweis erzeugen. Dieser öffnet sich in einem neuen Fenster.