zum Inhalt springen

Belegung von Lehrveranstaltungsplätzen

Bei der Verteilung von Studierenden auf Lehrveranstaltungsplätze wird an der UzK üblicherweise zwischen Belegung und Vergabe unterschieden.

  • Im Rahmen der Belegphase haben Sie die Möglichkeit, in KLIPS 2.0 sogenannte "Belegwünsche" zu Lehrveranstaltungen abzugeben und diese anschließend - je nach hinterlegtem Reihungs-/Vergabeverfahren - zu priorisieren.
  • Nach Ablauf der Belegphase wird die Vergabe der Plätze in KLIPS 2.0 durchgeführt. Sie werden vor Semesterbeginn informiert, in welchen Lehrveranstaltungen Sie einen Platz erhalten haben.

Hinweis: Detaillierte Informationen rund um die Vergabe in KLIPS 2.0 finden Sie in den Kapiteln "Vergabeverfahren" und "Vergabeergebnisse".

Belegwünsche abgeben und priorisieren

Der schnellste Weg, in KLIPS 2.0 Belegwünsche abzugeben, erfolgt über die Applikation Studienstatus. Diese bietet Ihnen über den "Curriculum Support" den besten Überblick über die Lehrveranstaltungen im Kontext der SPO-Version Ihres Studiengangs.

Eine Übersicht der Lehrveranstaltungen, zu denen Sie Belegwünsche abgegeben haben, ermöglicht Ihnen die Applikation LV-An-/Abmeldung. Hier haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, Ihre Belegwünsche zu priorisieren.

Eine detaillierte Anleitung zur Vorgehensweise finden Sie in den Unterkapiteln:

Hinweis: Beachten Sie auch die Sonderfälle der Belegung: Vorbereitungsseminar Praxissemester (M.Ed.), Generalbelegung Medizinische Fakultät, Modulanmeldung BSc Biologie (1. bis 4. FS), OE-Belegung Kurzzeitstudierende (= Belegung über den Organisationsbaum), Studium Integrale.