zum Inhalt springen

Terminkalender

Sie erreichen die Applikation Terminkalender über das Applikationsmenü Ihrer persönlichen Visitenkarte.


Es werden Ihnen in der aktuellen Wochenübersicht automatisch die eigenen Lehrveranstaltungen und Prüfungen angezeigt. Über die Schaltfläche Neuer persönlicher Termin können Sie zudem eigene persönliche Termine anlegen. 

Über das Auswahlfeld wählen Sie ob Ihnen der aktuelle Zeitraum (Tag, Woche, Monat oder Wochentag) oder Ihr Stundenplan angezeigt wird. Über die Pfeiltasten navigieren Sie sich z.B. in die nächste Woche oder das nächste Semester.


Beim Öffnen der Applikation ist die Wochenansicht voreingestellt. Unter Einstellungen können Sie individuell einstellen, wie Sie ihren Kalender angezeigt bekommen möchten (z. B. Zeitintervall, Länge des LV-Titels, Fachart, Termintypen, Farben, …).

Wenn Sie in Ihrem Terminkalender auch die Veranstaltungen angezeigt bekommen möchten bei denen Sie nur auf der Warteliste stehen bzw. einen Belegwunsch geäußert haben, wählen Sie in den Einstellungen > Kalender Ansicht > Warteliste die Option auch Termine anzeigen, bei denen ich nur auf der Warteliste angemeldet bin aus.



Sie können Ihren Terminkalender in einem externen Kalender (z. B. Outlook, Thunderbird, …) als iCal-Kalender abonnieren. Über die Schaltfläche Veröffentlichen generieren Sie die Adresse für den iCal-Kalender und tragen diese in den externen Kalender ein.