zum Inhalt springen

Prüfungsveranstaltungen verwalten

Prüfungsveranstaltungen werden in der Applikation Prüfungsveranstaltung verwalten erstellt.

Hinweis: Modulprüfungen/Prüfungsveranstaltungen werden als abstrakte Objekte im Rahmen der Modellierung durch das KLIPS-Team angelegt, Prüfungsämter sind für die Verwaltung konkreter Prüfungen bzw. Prüfungstermine zuständig.

Ihre Aufgabe ist es, die Prüfungsveranstaltung zu verwalten, falls Ergänzungen oder Änderungen nötig sind. 

  1. Wählen Sie Ihre Organisation über den Organisationsbaum. Die Visitenkarte Ihrer Organisation wird angezeigt.
  2. Klicken Sie im Applikationsmenü auf die Applikation Prüfungsveranstaltungen verwalten.
    Die Applikation "GHK-Management" wird aufgerufen.
  3. Suchen Sie die Prüfungsveranstaltung, die Sie bearbeiten möchten, z.B. über die LV-Nr oder über den Titel.
    Die Suchergebnisse erscheinen unter der Suchmaske.
  4. Um die gefundene Prüfungsveranstaltung zu bearbeiten, klicken Sie in der Spalte "LV-Nr" auf das Bleistift-Icon  .
    Es öffnet sich das Dialogfenster "GHK-Management".

    Hinweis: Bitte bearbeiten Sie nur die Felder "Titel, engl. Titel, Prüfer und Berechtigte Personen für Prüfungsplanung/Abwicklung".

  5. Bearbeiten Sie die gewünschten Felder und schließen Sie die Aktion mit dem Klicken auf die Schaltfläche Speichern und Schließen ab.
  6. Zu einer Prüfungsveranstaltung können Sie weitere Angaben hinterlegen.
    Klicken Sie dazu auf den Titel der gewünschten Prüfungsveranstaltung.
    Es öffnet sich das Fenster "Lehrveranstaltungen Detailansicht".
  7. Wählen Sie im Navigationsbereich in der Zeile "Auswahl" Bearbeitung aus.
    Es öffnet sich das Fenster "LV. Bearbeitung".
    (Dieser Link wird nur Personen mit LV-Bearbeitungsrecht angezeigt, z.B. über die Funktion/Rolle "LV_Verwaltung".)
  8. Bearbeiten Sie die gewünschten Felder und schließen Sie die Aktion mit dem Klicken auf die Schaltfläche Speichern ab.
    Die gespeicherten Informationen werden den Studierenden angezeigt.