zum Inhalt springen

KLIPS 2.0 und ILIAS

Alle Lehrveranstaltungen, die in KLIPS 2.0 erfasst sind, werden über die sogenannte KLIPS 2.0-ILIAS Schnittstelle automatisch nach ILIAS übertragen. Somit wird für jede Lehrveranstaltung automatisch ein ILIAS-Kurs (mit dem entsprechenden Titel der LV aus KLIPS 2.0) erstellt. Sie finden Ihren ILIAS-Kurs nach der Übertragung auf Ihrem "Persönlichen Schreibtisch", der Einstiegseite in ILIAS nach dem Log-in.

Neben den Informationen und Anleitungen in dieser Online-Hilfe finden Sie im Supportbereich von ILIAS darüber hinausgehende Angebote des CompetenceCenters E-Learning zum Thema ILIAS-Kurse über KLIPS 1 & KLIPS 2.0 generieren.

Haben Sie weitere Fragen rund um ILIAS, kontaktieren das ILIAS-Helpdesk:
E-Mail: ilias-helpdesk(at)uni-koeln.de
Telefon: 0221 – 470 1359

Das CompetenceCenter E-Learning des Prorektorats für Lehre und Studium der Universität zu Köln hilft Ihnen gern weiter.

Welche Daten werden von KLIPS 2.0 nach ILIAS übertragen?

Hinsichtlich der Übertragung ist zu unterscheiden, ob eine Lehrveranstaltung lediglich die Standardgruppe zur Verwaltung der Studierenden enthält oder ob zusätzlich weitere LV-Gruppen angelegt sind:

  • Lehrveranstaltung enthält nur die Standardgruppe
    Die auf Ebene der Lehrveranstaltung zugeordneten Lehrenden werden zu Administrator/inn/en und die zugelassenen Studierenden (auf der Fixplatzliste der Standardgruppe) werden zu Mitgliedern des ILIAS-Kurses. Sind auf Ebene der Lehrveranstaltung neben den Lehrenden weitere ILIAS-Tutor/inn/en zugeordnet, werden diese ebenfalls als Administrator/inn/en nach ILIAS übertragen. Wie Sie in KLIPS 2.0 ILIAS-Tutor/inn/en einer Lehrveranstaltung zuordnen, erfahren Sie hier.
  • Lehrveranstaltung enthält weitere LV-Gruppen

    Achtung: Bei der Verwendung weiterer LV-Gruppen dürfen Studierende nur in diesen verwaltet werden - nicht in der Standardgruppe. Studierende, die sich in der Standardgruppe befinden, werden zu Mitgliedern des gesamten ILIAS-Kurses.

    Verwenden Sie zudem keine Sonderzeichen wie "<>" für die Gruppennamen, dies führt zu Fehlern bei der Übertragung.

    Enthält eine Lehrveranstaltung zusätzlich weitere LV-Gruppen, werden diese ebenso im ILIAS-Kurs abgebildet. Die auf Ebene der Lehrveranstaltung zugeordneten Lehrenden werden zu Administrator/inn/en des ILIAS-Kurses. Die zugelassenen Studierenden (auf der jeweiligen Fixplatzliste einer LV-Gruppe) werden zu Mitgliedern der entsprechenden Gruppe des ILIAS-Kurses. Lehrende sowie ILIAS-Tutor/inn/en müssen zudem auf Ebene jeder LV-Gruppe zugeordnet sein und werden ebenfalls als Administrator/inn/en nach ILIAS übertragen. Wie Sie in KLIPS 2.0 ILIAS-Tutor/inn/en einer LV-Gruppe zuordnen, erfahren Sie hier.